Sie sind hier: Startseite » Bildungshaus

Bildungshaus

Kursprogramm 2018

Einkehr im Kloster


für Frauen und Männer, die in der Stille des Klosters Besinnung und Ruhe suchen und am Chorgebet der Mönche teilnehmen möchten.

Termin: nach Vereinbarung
Kosten: pro Übernachtung/Vollpension ab 65,- € im Einzelzimmer
Ansprechpartner: Abt Johannes Schaber OSB

Kloster auf Zeit


Männer (ab 16 Jahre), die sich für das Gemeinschaftsleben in unserem Kloster und das Mönch-sein interessieren, können am Leben des Konventes für eine Woche teilnehmen.

Unser Leben steht unter dem Leitwort: Bete und arbeite (und lies) - "ora et labora et lege". Dazu gehört die Teilnahme am Chorgebet der Mönche, leichte Arbeitseinsätze je nach Jahreszeit und anfallende Aufgaben, sowie Ruhezeiten für das Lesen und Kennenlernen der Regel des Hl. Benedikt.

Termine: von März bis November
Ansprechpartner: Abt Johannes Schaber OSB
Kosten: nach Vereinbarung

Einzelexerzitien


In einer Atmosphäre des Schweigens sucht der Teilnehmer einen Weg zu Gott und sich selbst. Die Betrachtung einiger Stellen aus der Heiligen Schrift und das tägliche Begleitgespräch sollen ihm/ ihr dabei eine Hilfe sein. Es besteht auch Gelegenheit zur Teilnahme am Chorgebet der Mönche.

Exerzitienbegleiter unsere Konvents:
P. Dr. Theodor Lutz OSB, Subprior
P. Magnus Klasen OSB
P. Beda Lange OSB, Pfarrer

Termin: nach Vereinbarung mit den Exerzitienbegleitern
Dauer: fünf Tage
Kosten: ab 65,- € pro Übernachtung/Vollpension im Einzelzimmer

Oblatentage


Frauen und Männer, die benediktinische Spiritualität in der Welt leben möchten und sich eventuell als Welt-Oblaten der Abtei Ottobeuren anschließen möchten, sind herzlich eingeladen. Auf der Website der Oblatengemeinschaft von Ottobeuren erhalten Sie ausführliche Informationen zum Thema Oblaten.

Leitung: Subprior und Oblatenrektor P. Dr. Theodor Lutz OSB

Termine:

17. - 18. März 2018
23. - 24. Juni 2018
01. - 02. Dezember 2018

Kosten: ab 65,- € pro Übernachtung/Vollpension im Einzelzimmer

Mitfeier der Heiligen Tage


Möglichkeit zur Teilnahme am Chorgebet der Mönche und zur Mitfeier der Kar- und Osterliturgie von Kloster und Pfarrei.

Begleitung: Abt Johannes Schaber OSB
Termin: 29.03. - 02.04.2018
Kosten: ab 260,- €

53. Ottobeurer Studienwoche


Thema: Propheten - Als Boten Gottes berufen
Termin: 10. - 13. 05. 2018

Leitung: Abt Johannes Schaber OSB

Auf der Website der Ottobeurer Studienwoche finden Sie ausführliche Informationen

Faschingseinkehr


Freies Malen und Zeichen für alle, die Tage der Ruhe und Einkehr für individuelles Ikonen- oder Aquarellmalen und für andere kreative Arbeiten suchen.
Keine Kursleitung; Materialien sind mitzubringen.

Termin: 08.02. - 14.02.2018
Kosten: 390,- €

Barock-Urlaub im Kloster Ottobeuren

Termin: vom 03. - 08. Juli 2018


"Mit allen Sinnen..."

"Spätbarock und Rokoko" - das Klischee:
In allem schwülstig, in manchem kokett, zu sehr verschnörkelt und allzu übertrieben im Prunk. So erscheint uns diese Epoche des 18. Jahrhunderts heute sehr weit entfernt - sowohl zeitlich als auch in ihrem Empfinden, ihren künstlerischen Äußerungen und in ihrer Religiosität. Zentren religiösen Lebens, der Wissenschaft und Kunst waren seit jeher die Klöster. Dies im besondern Maße im 18. Jahrhundert in Oberschwaben. Die Sakral- und Kunstlandschaft dieser Region ist bis heute durch eine Vielzahl von Klöstern geprägt. Bedeutende Architekten wie Johann Michael Fischer und Ausstattungskünstler wie Johann Jakob Zeiler schufen Werke von höchster Qualität. Ganz vorne steht dabei die ehemalige Reichsabtei Ottobeuren., ein Benediktinerkloster, das seit über 1250 Jahren bis heute Bestand hat.

Den Teilnehmern an dem angebotenen Barock-Urlaub bietet sich die Möglichkeit, in die Welt des Spätbarock und Rokoko einzutauchen und somit kulturelle und spirituelle Leistungen von besonderem Anspruch nicht nur von außen zu betrachten, sondern in einem solchen Ambiente für einige Tage zu leben. Zugleich werden Einblicke vermittelt, wie sich das Leben der Mönche in einem Benediktinerkloster in der Welt von heute gestaltet. Dazu gehört die Möglichkeit, am monastischen Chorgebet teilzunehmen.

Alle Sinne sollen angesprochen werden, um so zugleich Urlaubserlebnisse, Wissensvermittlung und spirituelle Anregeung zu ermöglichen.

Die modern ausgebauten Gästezimmer befinden sich inmitten der Abtei-Anlage. Damit wohnen die Kursteilnehmer wirklich im Kloster; und dabei doch in einem eigenen Bereich, der ihnen einen individuellen Aufenthalt ermöglicht. Die Küche verarbeitet Lebensmittel aus dem Klostergarten und unserer Imkerei. Eine vegetarische (ovo-laktisch und glutenfreie) Verköstigung ist möglich.

Zum Programm des Barock-Urlaubs


Kurse externer Veranstalter


Die folgenden in unserem Haus stattfindenden Kurse sind für alle Interessierte offen.

Anmeldung und Bezahlung erfolgen beim jeweiligen Veranstalter:

Musikmeditation


31.03. - 06.04.2018 (Barock)
15.04. - 21.04.2018 (Klassik)
29.04. - 05.05.2018 (Romantik)
03.06. - 09.06.2018 (Barock)
24.06. - 30.06.2018 (Klassik)
29.07. - 04.08.2018 (Romantik)
05.08. - 13.08.2018 (Barock)
19.08. - 25.08.2018 (Klassik)
21.10. - 27.10.2018 (Romantik)

Leitung: Michael Swiatkowski, Ottobeuren

Anmeldung und Information:

SKR-Reisen GmbH
Venloer Str. 47 – 53
50672 Köln
Tel.: 0221 933720
http://www.skr.de
eMail: info@skr.de

Zen - Meditation


Termine:
22.07. - 28.07.2018
28.10. - 03.11.2018

Leitung: Karl-Ludwig Leiter

Anmeldung und Information:

SKR-Reisen GmbH
Venloer Str. 47 – 53
50672 Köln
Tel.: 0221 933720
http://www.skr.de
eMail: info@skr.de

Meditation – Der Mut, der zu werden, der man ist


Termine:
10.06. - 16.06.2018
15.07. - 21.07.2018
21.08. - 01.09.2018

Leitung: Karl-Ludwig Leiter

Anmeldung und Information:

SKR-Reisen GmbH
Venloer Str. 47 – 53
50672 Köln
Tel.: 0221 933720
http://www.skr.de
eMail: info@skr.de

Gesang & Meditation


Termine:

25.03. - 31.03.2018
08.04. - 14.04.2018
20.05. - 26.05.2018
12.08. - 18.08.2018
09.09. - 15.09.2018

Leitung: Vita Ulrike Noll

Anmeldung und Information:

SKR-Reisen GmbH
Venloer Str. 47 – 53
50672 Köln
Tel.: 0221 933720
http://www.skr.de
eMail: info@skr.de

Seminare mit Herrn Thomas F.J. Voss


Tagesseminare

Samstag, den 03.03.2018 „Die Angst zum Freund machen“
Samstag, den 28.04.2018 „Erkenne Dich selbst“
Samstag, den 12.05.2018 „Schulung von Herz und Geist“
Samstag, den 09.06.2018 „Liebe ohne Leiden“
Samstag, den 22.09.2018 „Die vier Lebensfreunde“
Samstag, den 13.10. 2018 „Loslassen und Verzeihen“
Samstag, den 10.11.2018 „Abschied, Tod und Vergänglichkeit“


Mehrtagesseminare

5 Tages MBSR-Schweige-Retreat „Den Zauber der inneren Stille entdecken“
von Mittwoch, den 14.03.2018. bis Sonntag, den 18.03.2017

3 Tages Herbst Retreat „Stark aus eigener Kraft“
von Freitag, den 26.10.2018 bis Sonntag, den 28.10.2018




Tagesseminar am Samstag, den 03.03.2018
von 09:30 bis ca. 17:00

Meditations- und Achtsamkeitsseminar mit Themenschwerpunkt

„Die Angst zum Freund machen“

Seminarinhalte
Die Wurzeln unserer Ängste reichen meist weit zurück. Angst verengt unsere Wahrnehmung. Wir wenden uns daher im Seminar bewusst unseren Ängsten zu, erforschen sie und versuchen durch gezielte Praxismethoden, das darin liegenden Wachstumspotential zu erkennen und zu nutzen.

Das Seminar richtet sich insbesondere an Interessierte mit ersten Erfahrungen in Meditation, Yoga oder sonstigen achtsamkeitsbasierten Methoden) sowie MBSR*-Absolventen, die Achtsamkeit und Mitgefühl vertiefend erforschen und erfahren möchten.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.forum-der-achtsamkeit.de oder unter Tel. 08861/254629 oder info@forum-der-achtsamkeit.de

Kursgebühr € 75,00 (inkl. Mittagessen) - begrenzte Teilnehmerzahl! –

Kursleiter:
Thomas F.J. Voss, MBSR- und Meditationslehrer (zertifiziert);
akkreditiertes Mitglied im MBSR-MBCT Verband.

*MBSR; Mindfulness Based Stress Reduction nach Prof. Jon Kabat-Zinn




Tagesseminar am Samstag, den 28.04.2018
von 09:30 bis ca. 17:00

Meditations- und Achtsamkeitsseminar mit Themenschwerpunkt

„Erkenne Dich selbst“

Seminarinhalte
Jede Erfahrung, egal ob angenehm oder unangenehm, können wir nutzen, um mehr über unsere Einstellungen, Konditionierungen und Werte zu erfahren. Im Seminar wenden wir den Blick nicht ab sondern schauen insbesondere auf die verwundeten Stellen. Durch gezielte Praxismethoden können wir im Hier und Jetzt unsere inneren Muster und Konditionierungen erforschen.

Das Seminar richtet sich insbesondere an Interessierte mit ersten Erfahrungen in Meditation, Yoga oder sonstigen achtsamkeitsbasierten Methoden) sowie MBSR*-Absolventen, die Achtsamkeit und Mitgefühl vertiefend erforschen und erfahren möchten.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.forum-der-achtsamkeit.de oder unter Tel. 08861/254629 oder info@forum-der-achtsamkeit.de

Kursgebühr € 75,00 (inkl. Mittagessen) - begrenzte Teilnehmerzahl! –

Kursleiter:
Thomas F.J. Voss, MBSR- und Meditationslehrer (zertifiziert);
akkreditiertes Mitglied im MBSR-MBCT Verband.

*MBSR; Mindfulness Based Stress Reduction nach Prof. Jon Kabat-Zinn




Tagesseminar am Samstag, den 12.05.2018
von 09:30 bis ca. 17:00

Meditations- und Achtsamkeitsseminar mit Themenschwerpunkt

„Mitfühlend leben“

Seminarinhalte
Wer in der Begegnung mit Schmerz und Leid ein offenes, freundliches Herz bewahren kann, erlebt mehr Verbundenheit, innere Ruhe und Wohlbefinden. Mitgefühl – vor allem mit uns selbst – ist einer der Schlüsselfaktoren für seelische Gesundheit, das legen neueste Studien nahe.

Das Seminar richtet sich insbesondere an Interessierte mit ersten Erfahrungen in Meditation, Yoga oder sonstigen achtsamkeitsbasierten Methoden) sowie MBSR*-Absolventen, die Achtsamkeit und Mitgefühl vertiefend erforschen und erfahren möchten.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.forum-der-achtsamkeit.de oder unter Tel. 08861/254629 oder info@forum-der-achtsamkeit.de

Kursgebühr € 75,00 (inkl. Mittagessen) - begrenzte Teilnehmerzahl! –

Kursleiter:
Thomas F.J. Voss, MBSR- und Meditationslehrer (zertifiziert);
akkreditiertes Mitglied im MBSR-MBCT Verband.

*MBSR; Mindfulness Based Stress Reduction nach Prof. Jon Kabat-Zinn




Tagesseminar am Samstag, den 09.06.2018
von 09:30 bis ca. 17:00

Meditations- und Achtsamkeitsseminar mit Themenschwerpunkt

„Liebe und Partnerschaft“

Seminarinhalte
Wenn wir unsere Beziehungen auf gemeinsames inneres Wachstum ausrichten, nähren wir Dankbarkeit und Nähe. Dies erfordert jedoch eine ständige Bereitschaft, die Ebene der gegenseitigen Projektionen, Beschuldigungen und Vorwürfe zu durchschauen und fallen zu lassen. So kann neue Verbundenheit, Heilung und die Fähigkeit ohne Leiden zu lieben entstehen. Im Seminar können wir diese Aspekte mit unserem Herzen erforschen und die Blockaden unserer Gefühle auflösen.

Das Seminar richtet sich insbesondere an Interessierte mit ersten Erfahrungen in Meditation, Yoga oder sonstigen achtsamkeitsbasierten Methoden) sowie MBSR*-Absolventen, die Achtsamkeit und Mitgefühl vertiefend erforschen und erfahren möchten.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.forum-der-achtsamkeit.de oder unter Tel. 08861/254629 oder info@forum-der-achtsamkeit.de

Kursgebühr € 75,00 (inkl. Mittagessen) - begrenzte Teilnehmerzahl! –

Kursleiter:
Thomas F.J. Voss, MBSR- und Meditationslehrer (zertifiziert);
akkreditiertes Mitglied im MBSR-MBCT Verband.

*MBSR; Mindfulness Based Stress Reduction nach Prof. Jon Kabat-Zinn




Tagesseminar am Samstag, den 22.09.2018
von 09:30 bis ca. 17:00

Meditations- und Achtsamkeitsseminar mit Themenschwerpunkt

„Die 4 Lebensfreunde“

Seminarinhalte
Ein wertvoller Teil beim Realisieren unserer geteilten Menschlichkeit bildet die Entwicklung von vier emotionalen Qualitäten, die in ihrer Reichweite unbegrenzt sind und niemanden ausschließen. Liebevolle Freundlichkeit, Mitgefühl, Mitfreunde und Gleichmut können wir als die 4 Freunde für das Leben betrachten. Sie sind Heilmittel gegen die verschiedensten unheilsamen Gemütszustände. Im Seminar erfahren wir, wie diese Qualitäten in uns erweckt und in unser Leben integriert werden können.

Das Seminar richtet sich insbesondere an Interessierte mit ersten Erfahrungen in Meditation, Yoga oder sonstigen achtsamkeitsbasierten Methoden) sowie MBSR*-Absolventen, die Achtsamkeit und Mitgefühl vertiefend erforschen und erfahren möchten.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.forum-der-achtsamkeit.de oder unter Tel. 08861/254629 oder info@forum-der-achtsamkeit.de

Kursgebühr € 75,00 (inkl. Mittagessen) - begrenzte Teilnehmerzahl! –

Kursleiter:
Thomas F.J. Voss, MBSR- und Meditationslehrer (zertifiziert);
akkreditiertes Mitglied im MBSR-MBCT Verband.

*MBSR; Mindfulness Based Stress Reduction nach Prof. Jon Kabat-Zinn




Tagesseminar am Samstag, den 13.10.2018
von 09:30 bis ca. 17:00

Meditations- und Achtsamkeitsseminar mit Themenschwerpunkt

„Loslassen und Verzeihen“

Seminarinhalte
Alles was wir als „mein“ bezeichnen müssen wir irgendwann wieder loslassen. Durch gezielte Praxismethoden erforschen wir, wie unser ständiges Festhalten, unsere Anhaftung aber auch unsere Ablehnung zu Schmerz und Leid führen. Wir erfahren wie uns der Weg des inneren Friedens zu Freiheit und Glück führen kann.

Das Seminar richtet sich insbesondere an Interessierte mit ersten Erfahrungen in Meditation, Yoga oder sonstigen achtsamkeitsbasierten Methoden) sowie MBSR*-Absolventen, die Achtsamkeit und Mitgefühl vertiefend erforschen und erfahren möchten.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.forum-der-achtsamkeit.de oder unter Tel. 08861/254629 oder info@forum-der-achtsamkeit.de

Kursgebühr € 75,00 (inkl. Mittagessen) - begrenzte Teilnehmerzahl! –

Kursleiter:
Thomas F.J. Voss, MBSR- und Meditationslehrer (zertifiziert);
akkreditiertes Mitglied im MBSR-MBCT Verband.

*MBSR; Mindfulness Based Stress Reduction nach Prof. Jon Kabat-Zinn




Tagesseminar am Samstag, den 10.11.2018
von 09:30 bis ca. 17:00 Uhr

Meditations- und Achtsamkeitsseminar mit Themenschwerpunkt

„Tod, Abschied und Vergänglichkeit“

Seminarinhalte
Was entsteht wird wieder vergehen. Das gilt für alles was uns lieb ist aber auch für alles mit dem wir heute hadern. Durch gezielte Praxismethoden erforschen wir, wie unsere eigenen Konzepte und Vorstellungen uns im Angesicht des Unabwendbaren leiden lassen. Wenn wir Vergänglichkeit als Teil unseres Selbst erfahren, können wir uns vertrauensvoll und ohne Furcht auch dem Tod zuwenden.

Das Seminar richtet sich insbesondere an Interessierte mit ersten Erfahrungen in Meditation, Yoga oder sonstigen achtsamkeitsbasierten Methoden) sowie MBSR*-Absolventen, die Achtsamkeit und Mitgefühl vertiefend erforschen und erfahren möchten.
Anmeldung und weitere Informationen unter www.forum-der-achtsamkeit.de oder unter Tel. 08861/254629 oder info@forum-der-achtsamkeit.de

Kursgebühr € 75,00 (inkl. Mittagessen) - begrenzte Teilnehmerzahl! –

Kursleiter:
Thomas F.J. Voss, MBSR- und Meditationslehrer (zertifiziert);
akkreditiertes Mitglied im MBSR-MBCT Verband.

*MBSR; Mindfulness Based Stress Reduction nach Prof. Jon Kabat-Zinn




5 Tage Frühjahrs-Retreat

Den Zauber der inneren Stille entdecken - MBSR-Schweige-Retreat

„Das selbstauferlegte Schweigen unterstützt die Innenschau sowie die Bereitschaft, sich selbst anzunehmen (Jon Kabat-Zinn)“.

Intensivseminar und Frühjahrs-Retreat im Kloster von Mittwoch, den 14.03.2018 bis Sonntag den 18.03.2018; Kursbeginn am Mittwoch um 09:30 und Ende des Kurses am Sonntag ca. 16:00 in der Benediktinerabtei Ottobeuren, Sebastian-Kneipp-Str. 1, 87724 Ottobeuren (optional ist die Anreise bereits am Dienstag, den 13.03.2017 möglich)

Seminarinhalte sind:
In klösterlicher Stille erschließen sich die Teilnehmer ihre inne liegenden Kraftquellen und finden Wege hin zur eigenen Wertschätzung. Sie erfahren, wie Meditation und achtsamkeits-basierte Methoden (u.a. aus dem MBSR*) helfen, die Herausforderungen des Lebens anzunehmen und diese als Chance für inneres Wachstum zu nutzen. Die Teilnehmer erforschen im Seminar diverse alltagstaugliche Methoden und erprobte Strategien auf intensive Weise, die Ihnen helfen, ihr Leben wieder selbstbestimmt in die Hand zu nehmen.

3 Tage werden im Schweigen verbracht.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.forum-der-achtsamkeit.de oder unter Tel. 08861/254629 oder info@forum-der-achtsamkeit.de

Kursgebühr € 390,00; zzgl. Kosten für Übernachtung und Verpflegung im Kloster Ottobeuren- begrenzte Teilnehmerzahl! –

Kursleiter:
Thomas F.J. Voss, MBSR- und Meditationslehrer (zertifiziert);
akkreditiertes Mitglied im MBSR-MBCT Verband.

*MBSR; Mindfulness Based Stress Reduction nach Prof. Jon Kabat-Zinn




3 Tage Herbst-Retreat

Stark aus eigener Kraft

Endlich zur Ruhe kommen, weniger Stress und persönlichen Perspektivwechsel erfahren durch die Praxis der Achtsamkeit!

Intensivseminar und Herbst-Retreat in klösterlicher Stille von Freitag, den 26.10.2018 bis Sonntag den 28.10.2018; Kursbeginn am Freitag um 09:30 und Ende des Kurses am Sonntag ca. 16:00 in der Benediktinerabtei Ottobeuren, Sebastian-Kneipp-Str. 1, 87724 Ottobeuren (optional ist die Anreise bereits am Donnerstag, den 15.10.2018 möglich)

Seminarinhalte sind:
In klösterlicher Stille erschließen sich die Teilnehmer ihre inne liegenden Kraftquellen und finden Wege hin zur eigenen Wertschätzung. Sie erfahren, wie Meditation und achtsamkeits-basierte Methoden (u.a. aus dem MBSR*) helfen, die Herausforderungen des Lebens anzunehmen und diese als Chance für inneres Wachstum zu nutzen. Die Teilnehmer erforschen im Seminar diverse alltagstaugliche Methoden und erprobte Strategien auf intensive Weise, die Ihnen helfen, ihr Leben wieder selbstbestimmt in die Hand zu nehmen.

1 Tag wird im Schweigen verbracht.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.forum-der-achtsamkeit.de oder unter Tel. 08861/254629 oder info@forum-der-achtsamkeit.de

Kursgebühr € 290,00; zzgl. Kosten für Übernachtung und Verpflegung im Kloster Ottobeuren- begrenzte Teilnehmerzahl! –

Kursleiter:
Thomas F.J. Voss, MBSR- und Meditationslehrer (zertifiziert);
akkreditiertes Mitglied im MBSR-MBCT Verband.

*MBSR; Mindfulness Based Stress Reduction nach Prof. Jon Kabat-Zinn

Kontemplation im Kloster Ottobeuren


3 Tage Auszeit, Stille, Einkehr

Zeit zum Innehalten
Zeit zum Fühlen
Zeit zum Wahrnehmen
Zeit um sich zu spüren
Zeit für alle Sinne
Zeit zur Besinnung auf das Wesentliche
Das Wesen, das Du bist

Nimm Dir Deine Zeit!

Termin:

05. - 07.04.2018

Leitung: Dr. Berthold Mack

Anmeldung und Information:

www.mack-consulting.de
office@mack-consulting.de
Tel. 07354 933974

Malkurs mit Tanja Gnatz


Kreative, arbeitsame und besinnliche Tage im wunderschönen Kloster Ottobeuren

Termin: 09. - 13.07.2018

Anmeldung und Information:

Tanja Gnatz

Kunst und Kommunikation
Kapellanger 35 b
82281 Egenhofen/Pischertshofen
T 08145 9285660
www.tanjagnatz.de